Skip to main content
Kopfgrafik: Blick über die Schulter einer Figur als Kronständer

Man könnte sie auch Richtlinien nennen, aber dennoch müssen sie auf dem Cosplayball eingehalten werden.

Regeln

- Die Mitnahme von eigenen Getränken und Lebensmitteln ist verboten. (Es ist für Knabbereien und Snacks gesorgt. Getänke sind bei der locationeigenen Gastronomie zu erwerben.)

- Die Mitnahme und das Konsumieren von Drogen ist ebenfalls verboten.

- Rauchen ist bedingt erlaubt (hier gibt es einen eigenen Raucher-Bereich).

- Es herrscht Ausweispflicht, d.h. alle Besucher müssen jederzeit einen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass mit sich führen. Unter 18jährige reichen den Ausweis als Pfand beim Einlass ein. (Siehe Jugendschutz)

- Die Regelung mit dem Erziehungsauftrag gilt für Mahou no Yoru nicht.

- Im gesamten Bereich des Location ist auf Sauberkeit zu achten. Desweiteren bitten wir die Besucher die Wände und Böden nicht zu beschriften, zu bekleben oder auf sonstige Art zu verunreinigen.

- Bitte seht davon ab, Haarspray in den Umkleiden und in den Toiletten zu verwenden oder euch die Haare zu färben.

Jugendschutz

Das magische Ziel ist es, nicht nur den magischen Abend mit euch zu verbringen.
Wir wollen euch natürlich jedes Jahr wieder sehen. Um das zu erreichen braucht man Regeln.
Damit meinen wir nicht nur die Regeln und den Dresscode.

 

Nach dem Jugendschutzgesetz (JuSchG §5) dürfen Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren nur bis 24 Uhr bei uns bleiben. 

 

Damit wir dies einhalten können, benötigen wir von jedem Jugendlichen, bei Eintritt ein kleines Pfand. Ein Pfand wäre ein Altersnachweis mit Lichtbild. (Zum Beispiel: Personalausweis oder Schülerausweis) Wenn der Pfand bis um 24 Uhr nicht abgeholt worden ist, behalten wir uns vor den Eigentümer auszurufen.

 

Wir weisen auch darauf hin, dass obwohl auf unserem Ball alkoholische Getränke zu bekommen sind, dass nach Jugendschutzgesetz (JuSchG §9) nicht alle Getränke an Jugendliche ausgeschenkt werden dürfen.

Um dies zu vermeiden erhält jeder Gast eine farbige Getränkekarte, die in Ü18 und U18 unterschieden werden.

 

Wir bitten euch, um diesen magischen Abend nicht seinen Zauber zu nehmen, haltet euch daran.